Spielautomaten Online Spielen
Dienstag, 23 Oktober 2018
Home / Casino News / Adressnachweis im Casino – warum es nötig ist und wie es funktioniert
Casino verifizieren Rechnung

Adressnachweis im Casino – warum es nötig ist und wie es funktioniert

Keine Kommentare

Adressnachweis im Casino? Vor allem Einsteiger im Glücksspiel-Bereich sind oft irritiert von diesem Thema. Erfahrene Casino-Spieler haben sich längst an diese Thematik gewöhnt. Die Verifizierung der Kundendaten ist für seriöse Online-Casinos wichtig, um gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Zudem gibt es oft auch Vorgaben in der Casino-Lizenz, die eine Verifizierung der Kundendaten zwingend erforderlich machen. Aber es gibt gute Nachrichten: Niemand muss Angst haben vor einem Adressnachweis in einem Online-Casino. Wir erklären, warum der Adressnachweis überhaupt gemacht wird und wie ihr euch schnell und unkompliziert in einem Casino identifizieren können.

Seriöser Anbieter mit 125% Bonus – jetzt zugreifen

Warum ist überhaupt ein Adressnachweis im Casino nötig?

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Adressnachweis aus Sicht eines Casino-Betreibers sinnvoll ist. Zunächst einmal möchte sich ein Casino-Betreiber vor Geldwäsche schützen. Um das zu gewährleisten, muss sichergestellt werden, dass alle registrierten Kunden echte Personen sind. Ein weiterer Grund, warum die Identität verifiziert wird: Viele Casinos haben Restriktionen, zum Beispiel hinsichtlich des Wohnortes, die überprüft werden müssen. Auch das geht am zuverlässigsten über einen Nachweis der Identität. Aus ethischen Gründen besonders wichtig: Casino-Betreiber möchten verhindern, dass Minderjährige oder andere Unbefugte (gesperrte Spieler) den Dienst nutzen.

All diese Gründe spiegeln sich auch in entsprechenden Gesetzen und Vorschriften wider, an die sich die Casino-Betreiber halten müssen. In der Praxis läuft es meistens so: Bis zu einer bestimmten Summe findet keine standardmäßige Verifizierung der Adresse statt. Aber die Casino-Betreiber behalten sich in der Regel vor, trotzdem einen Adressnachweis zu verlangen, zum Beispiel wenn der Verdacht auf Geldwäsche entsteht. Wenn eine bestimmte Gewinnhöhe bzw. Auszahlungshöhe überschritten wird, ist ein Adressnachweis allerdings unvermeidlich.

Casino verifizieren Rechnung
Eine Rechnung des Strom- oder Gasversorgers ist eine gute Möglichkeit, die eigene Adresse im Casino nachzuweisen

Diese Dokumente werden in der Regel benötigt

Standardmäßig wird eine Kopie eines amtlichen Ausweises verlangt. Ein deutscher Casino-Spieler kann zum Beispiel den Personalausweis oder den Reisepass (in jedem Fall einen Lichtbildausweis!) nutzen, um die Identität nachzuweisen. Das reicht jedoch noch nicht aus, um die Adresse sicher zu bestätigen. Für diesen Zweck wird meistens zusätzlich eine aktuelle Verbrauchsrechnung verlangt, zum Beispiel die letzte Stromrechnung oder die letzte Telefonrechnung. Theoretisch könntet ihr auch einen Kontoauszug oder einen Bankauszug schicken. Dann solltet ihr allerdings die sensiblen Daten schwärzen. Was typischerweise nicht verlangt wird, ist eine Arbeitgeberbescheinigung oder ein Gehaltsnachweis. Derartige Informationen gehen den Casino-Betreiber nichts an.

Anleitung: Schritt für Schritt zur korrekten Verifizierung – ein konkretes Beispiel

Die Verifizierung in einem Online-Casino ist eine einfache Sache. Spätestens wenn ihr eine Auszahlung probiert, die nur mit Adressnachweis möglich ist, werdet ihr freundlich informiert, dass ihr Dokumente hochladen müsst. In vielen Casinos ist es allerdings möglich, schon vorher den Adressnachweis zu machen. Wenn ihr wisst, dass eine hohe Auszahlung auf euch zukommt, könnt ihr oft auch schon vorab die Verifizierung machen.

Um euch zu demonstrieren, wie einfach der Ablauf in der Praxis ist, haben wir uns den CasinoClub ausgesucht. In diesem renommierten Casino müsst die auf der Startseite nur auf die Zahlungsmethoden klicken.

Adressnachweis Casino

Wenn ihr dann ein bisschen runterscrollt, kommt ihr direkt zu den Hinweisen zur Verifizierung.

Adressnachweis im Casino

Wir machen es euch noch einfacher: Mit der folgenden Anleitung seid ihr schnell am Ziel:

  1. Schritt: Vorder- und Rückseite eines gültigen Ausweisdokuments fotografieren oder scannen.
  2. Schritt: Telefon-, Gas-, Wasser- oder Stromrechnung fotografieren oder scannen.
  3. Schritt: Alle Kopien gründlich prüfen auf Vollständigkeit (Ist das ganze Dokument sichtbar?) und gute Abbildungsqualität.
  4. Schritt: Sämtliche Dokumente an [email protected]

 

Nicht immer sind die Informationen zum Adressnachweis so vorbildlich hinterlegt wie im CasinoClub. Aber im Grunde genommen ist der Ablauf immer gleich. Unser Tipp: Noch bevor ihr euch in einem Casino registriert und eine Einzahlung macht, solltet ihr euch schon über den eventuell nötigen Adressnachweis informieren, gegebenenfalls auch beim Kundenservice. Das erspart euch gegebenenfalls unnötigen Ärger.

Noch ein wichtiges Detail: Wenn ihr in mehreren Casinos spielen möchtet, müsst ihr zumindest den Ausweis nur ein einziges Mal kopieren. Nur die Verbrauchsrechnung muss gegebenenfalls aktualisiert werden.

Unbedingt auf die Details in den Vorgaben achten

In seriösen Casinos gibt es detaillierte Vorgaben, was beim Adressnachweis beachtet werden muss. Beispielsweise wird meist darauf hingewiesen, dass der Ausweis komplett zu sehen sein muss. Wenn der Ausweis an in einer Stelle auf der Kopie abgeschnitten ist, wird meist eine Nachbesserung verlangt. Bei der Auswahl einer Verbrauchsrechnung ist zu beachten, dass es meistens eine Frist gibt, damit die Rechnung nicht uralt ist. Meist werden Rechnungen der letzten drei Monate akzeptiert. Aber in jedem Casino gibt es individuelle Regeln, die beachtet werden müssen. Die einfachste Methode bei der Verbrauchsrechnung: Wenn ihr eine aktuelle Rechnung verwendet, die ein Ausstellungsdatum hat, das nur ein paar Tage zurückliegt, seid ihr auf der sicheren Seite.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zum Thema Adressnachweis Casino

Mit den folgenden FAQ beantworten wir einige der häufigsten Fragen rund um das Thema Adressnachweis im Casino, KYC (Know your Customer) und Auszahlungsvoraussetzungen.

Ist es nicht Abzocke, dass Casinos die Auszahlung so kompliziert machen?

Kein Casino-Spieler freut sich, wenn ein Antrag auf Auszahlung mit einer Aufforderung zur Verifizierung beantwortet wird. Aber es ist letztlich ein gutes Zeichen, dass die Casinos auf solche Dinge Wert legen. Ein seriöser Anbieter muss sich an grundlegende Regeln halten und dazu gehört es auch, auf die Identität der Kunden zu achten. Es wäre völlig falsch von einer Abzocke zu sprechen, wenn die Verifizierung ordnungsgemäß abläuft und die Auszahlung anschließend anstandslos abgewickelt wird.

Früher ging es problemlos. Erst jetzt bei einer großen Auszahlung soll ich Dokumente einreichen. Das ist doch Schikane, oder?

Die meisten Casinos verlangen ab einer Auszahlung von 2.000 Euro einen Identitätsnachweis. Eine Ausnahme gibt es manchmal für Kunden, die mit Kreditkarte einzahlen und auszahlen. Über die Kreditkarte findet bereits eine Verifizierung der Identität statt, sodass es nicht zwingend erforderlich ist, einen zusätzlichen Adressnachweis im Casino zu erbringen. Aber das entscheidet letztlich jeder Anbieter selbst. Der Gesetzgeber schreibt den Casinos vor, dass Gewinne über 2,000 Euro nicht ohne Identitätsnachweis ausgezahlt werden können. Daran müssen sich alle seriösen Anbieter halten. Ihr solltet eher skeptisch werden, wenn ihr einen höheren Gewinn erzielt und kein Adressnachweis verlangt wird. Letztlich dienen solche Regelungen dem Schutz aller Casino-Spieler.

Wie schnell werden meine Dokumente bearbeitet?

Die Bearbeitungsdauer hängt vom Casino ab. Zudem kann auch der Zeitpunkt, zu dem ihr eure Dokumente einreicht, eine Rolle spielen. Im Idealfall müsst ihr nur ein paar Stunden warten. Aber es kann auch passieren, dass ihr ein paar Tage abwarten müsst, bis die Dokumente verifiziert sind. Im Zweifel solltet ihr den Kundenservice im jeweiligen Casino fragen, um eine definitive Auskunft zu bekommen. Wichtig ist, dass ihr die Dokumente vollständig und korrekt einreicht, damit es nicht zu einer zusätzlichen Verzögerung kommt.

Sind meine persönlichen Daten beim Casino sicher?

Grundsätzlich ist eine gesunde Skepsis bei Online-Casinos sinnvoll. Aber im Fall des Adressnachweises solltet ihr euch vergegenwärtigen, dass ihr alle Daten schon längst bei der Registrierung angegeben habt. Die Dokumente, die ihr einreicht, dienen nur der Verifizierung. Generell solltet ihr ausschließlich bei Anbietern spielen, die seriös und zuverlässig arbeiten. Wir prüfen alle Online-Casinos regelmäßig und bieten euch umfassende Erfahrungsberichte an, damit ihr schon vor der Registrierung wisst, ob ein Casino seriös und attraktiv ist.

Ist die Verifizierung bei allen Zahlungsmethoden Pflicht?

Die Kreditkarte ist aktuell die einzige Zahlungsmethode, die unter bestimmten Umständen eine Verifizierung überflüssig macht. Letztlich hängt es aber immer vom Casino-Betreiber ab, welche Regeln genau gelten. Wenn ihr Einzahlung mit Skrill, Neteller, Paysafecard, Banküberweisung oder ähnlichen Zahlungsmethoden macht, solltet ihr euch darauf einstellen, dass ihr Kandidaten für einen späteren Adressnachweis seid.

Was ist mit Bitcoin? Kann ich damit nicht anonym spielen?

Bitcoin ermöglicht anonyme Einzahlungen und Auszahlungen, auch in einem Online-Casino. Allerdings bedeutet das nicht automatisch, dass ein Casino auf einen Adressnachweis verzichtet. Es gibt allerdings mittlerweile Bitcoin-Casinos, die komplett anonym funktionieren. Bei diesen Anbietern stellt sich allerdings immer die Frage, wie seriös die ganze Geschichte ist. Wir haben uns mit dieser Thematik ausführlich beschäftigt: Was ist ein Bitcoin-Casino?

Unser Fazit

Wenn ihr regelmäßig in Online-Casinos spielt, werdet ihr früher oder später einen Adressnachweis machen müssen. Der Adressnachweis im Casino ist eine Notwendigkeit, der ihr euch auf lange Sicht kaum entziehen können. Selbst wenn ihr immer mit kleinen Beträgen spielt und nur kleine Gewinne erzielt, kann es sein, dass ein Casino vor einer Auszahlung eine Verifizierung eurer Kundendaten verlangt. Spätestens aber bei einem großen Gewinn, zum Beispiel durch einen lukrativen Bonus, müsst ihr eure Identität nachweisen.

LVBet Adressnachweis
Bei LVBet gibt es eine eigene Uploadseite für die Ausweisdokumente und den Adressnachweis

Seriöser Anbieter mit 125% Bonus – jetzt zugreifen

0 Kommentare

    Schreib einen Kommentar