Spielautomaten Online Spielen
Donnerstag, 13 Dezember 2018
Home / Casino News / Gauselmann: Keine Merkur Spielautomaten online – FAQ & Alternativen
Merkur Spielautomaten

Gauselmann: Keine Merkur Spielautomaten online – FAQ & Alternativen

Update: Seit Sommer 2018 gibt es einige Merkur Spielautomaten nicht nur mehr hier bei Platincasino, sondern neuerdings auch wieder bei Sunmaker (ZUM CASINO), Sunny Player (ZUM CASINO), DrückGlück (hier) und PlayOJO (ZUM CASINO). Es werden immer mehr Casinos, die die Merkur-Versionen von Oryx bzw. Reel Time Gaming lizenziert haben, die weiterhin in Deutschland gespielt werden können. Alle Details in diesem ständig aktualisierten Text zum Aus von Gauselmann, das dazu führt, dass es keine Merkur Automatenspiele mehr online gibt bzw. gab.

Ende 2017 gab es eine Hiobsbotschaft für Online Casinos und Merkur-Fans: Der deutsche Automatenhersteller Gauselmann verbannte die hierzulande extrem beliebten Merkur Spielautomaten weitgehend aus dem Internet. Inzwischen sind einige Monate ins Land gegangen. Wir haben daher diesen Artikel nochmal auf den neuesten Stand gebracht und fassen für Euch zusammen: Was hat sich in deutschen Casinos geändert? Wo könnt Ihr immer noch Merkur spielen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen und stellen Alternativen vor.

Hier gibt es die Spiele weiterhin!

 

Zusammenfassung – das Wichtigste in einem Absatz

Die Merkur Spielautomaten sind nach der Ankündigung Gauselmanns tatsächlich weitgehend aus dem deutschen Internet verschwunden. Die Online Casinos haben die Spiele entweder aus dem Programm genommen, oder aber es gibt eine Fehlermeldung, wenn man von Deutschland aus spielen möchte: „This Content ist not available from your content“ sagt der Merkur Automat nach dem Start. Aber: Es gibt noch 4 Merkur Klassiker, die Ihr weiterhin spielen könnt (siehe nächster Absatz). Und es gibt auch einige gute Alternativen.

UPDATE Juni 2018: Platincasino, Lapalingo und auch PlayOJO, DrückGlück, Sunmaker und SunnyPlayer bieten 4 Merkur Spiele an

Bei der Suche nach Merkur Spielen, die auf dem deutschen Markt weiterhin funktionieren, sind wir doch noch fündig geworden. Das Platin Casino bietet auch 2018 Merkur Spiele an (ZUM CASINO). Die Versionen des Software-Herstellers Edict sind zwar wie in anderen Casinos für deutsche Kunden gesperrt, aber es gibt 4 Spiele von Reel Time Gaming, die Ihr auch von Deutschland aus nutzen könnt: Eye of Horus, El Torero, Fishing Frenzy und Whishing Well (siehe Screenshot unten). Die Spiele können gratis getestet werden – und wer sich zu einer Einzahlung entschließt, erhält 100% bis zu 100€ Bonus.

Zu den vier Spielen

Merkur Spiele Platincasino Wer im Platincasino auf Merkur Spiele klickt, bekommt als deutscher Kunde die vier exklusiven Reel Time Gaming Slots angezeigt. Ein Klick auf das Bild oder diesen Link bringt Euch zur Lobby des Platin Casinos – dort könnt Ihr die Spiele von Reel Time Gaming nutzen (zu erkennen an dem kleinen RT links oben).

Seit Mai 2018 bieten auch DrückGlück und PlayOJO sowie Sunny Player und Sunmaker die vier Merkur Automatenspiele von Oryx bzw. Reel Time Gaming an. Und auch Lapalingo hat weiterhin genau diese Spiele von Reel Time Gaming für deutsche Kunden im Programm (ZUM CASINO). Bei Lapalingo wird das exklusive Spieleangebot sogar noch mit 10 Euro gratis ohne Einzahlung und einem 200% Bouns bis 400€ on top. Ein Angebot also, das in der aktuellen Situation absolut konkurrenzlos ist.

10 Euro gratis sichern

reel time gaming merkur

Check: Wo sind die Spiele noch verfügbar?

Wir haben uns für Euch in den von uns empfohlenen Merkur Casinos umgesehen, ob es noch Spiele des Herstellers gibt. Das Ergebnis: Inzwischen hat ein Großteil der Casinos die Merkur Automaten in Deutschland komplett entfernt oder per IP-Sperre für deutsche Kunden nicht spielbar geschaltet.

Platincasino – vier Spiele verfügbar (Reel Time Gaming) Zum Casino
Lapalingo – vier Spiele verfügbar (Reel Time Gaming) Zum Casino
Leo Vegas
LVbet
PlayOJO – vier Spiele verfügbar (Reel Time Gaming), mehr international mit IP-Sperre für deutsche Spieler ➡ Zum Casino
888 Casino
PartyCasino
Slotsmillion
DrückGlück – vier Spiele verfügbar (Reel Time Gaming), mehr auf DrückGlück.de und auf DrückGlück.com/de mit IP-Sperre ➡ Zum Casino
Stargames
Mr Green (nur noch Blazing Star verfügbar)
✔ Sunmaker –  vier Spiele verfügbar (Oryx / Reel Time Gaming), mehr international mit IP-Sperre für deutsche Spieler ➡ Zum Casino
✔ Sunny Player –  wie Sunmaker ➡ Zum Casino
Casinoclub
Bwin Casino

Die obige Liste ist eine Momentaufnahme vom 05.06.2018 um 00 Uhr, durchgeführt von einem deutschen Rechner mit deutscher IP-Adresse. Es ist durchaus möglich, dass die Ergebnisse aus anderen Ländern abweichen, durch Zwischenspeicher (Caching) verfälscht sind oder sich nach unserem Test ändern. Wenn Ihr oben die Links „Zum Casino“ anklickt, könnt Ihr selber ausprobieren, ob der Anbieter sie noch im Angebot hat. Sucht am besten nach „Blazing Star“, „Extra“ (Extra 10 Liner / Extra Wild), „221B“ oder „EL Torero“. Mindestens eines dieser Spiele sollte auftauchen. Über Hinweise freuen wir uns.

Update: Stake7 nimmt deutsche Seite komplett vom Netz.
Das auf Merkur Spiele spezialisierte Casino Stake 7 hat zwischenzeitlich seine deutsche Version der Seite komplett vom Netz genommen. Unter stake7.com/de wurde zeitweilig nur noch eine englische Seite angezeigt, dafür aber mit Merkur Spielen, die für deutsche Kunden aber nicht nutzbar waren. Bei unserem letzten Update am 6.2.2018 konnte man Stake7 wieder auf deutsch umstellen, das Casino hat aber Merkur komplett aus dem Angebot entfernt und bietet nur noch andere Hersteller.

Was bedeutet die Ankündigung für die Casinos?

Unabhängig von der oben veröffentlichten Liste bleibt festzuhalten: Die Online Casinos hatten nur auf dem Papiel die Wahl. Entweder, sie leisteten dem Schreiben Folge und entfernten binnen weniger Tage alle Merkur Spiele aus dem deutschen Angebot Ihrer Casinowebseiten. Oder aber sie liefen Gefahr, gar keine Merkur Spielautomaten online anbieten zu können. Unter dem Strich machte das kaum einen Unterschied. Denn die Automatenspiele sind vor allem in Deutschland sehr beliebt, weil die Zocker sie aus den Spielotheken kennen. Obwohl der Konzern 2,5 Milliarden Euro Umsatz macht und viele internationale Tochterfirmen hat, ist die Marke vor allem in Deutschland stark.

Für manches Online-Casino, so wird bereits seit längerem gemutmaßt, könnte die Entscheidung, Merkur Automaten vom Netz zu nehmen, existenzbedrohend sein. Während große Anbieter wie Leo Vegas oder Bwin auch viele andere Spielehersteller lizenziert haben, könnten auf Merkur spezialisierte Casinos wie Stake7 vor dem Aus stehen.

Warum der plötzliche Rückzug?

Zwei aktuelle Entwicklungen dürften die Entscheidung nach Meinung unserer Redaktion maßgeblich beeinflusst haben. Die Berichterstattung über die so genannten Paradise Papers und ein aktuelles Urteil des Bundesverwaltungsgerichts. In einer offiziellen Stellungnahme bestätigt der Konzern, dass er auf die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (Az. BVerwG 8 C 14.16 und 8 C 18.16) reagiert habe, das das Verbot von Online Casinos in Deutschland bekräftigt hat. Gegenüber NDR, WDR und SZ sagte ein Sprecher: Der Konzern habe „beschlossen, im Hinblick auf die rechtlich zulässigen Online-Aktivitäten der Unternehmensgruppe bei Ihren Lizenznehmern erneut auf die geltende Rechtslage hinzuweisen sowie auf deren Einhaltung hinzuwirken“.

Dass die Paradise Papers ebenfalls Einfluss auf das Quasi-Verbot der Merkur-Spiele im Netz hatten, wird von Gauselmann zwar dementiert, ist aber ebenfalls naheliegend. Paul Gauselmann war im Rahmen der Veröffentlichungen in die Kritik geraten, weil er seine Spiele über Tochterfirmen auf der Isle of Man an Online-Casinos lizenziert, die gezielt deutsche Spieler ansprechen. Stake7 zum Beispiel hatte lange Zeit mit dem Slogan „Made in Germany“ geworben. Inzwischen ist die Unterzeile im Logo verschwunden. Ein klares Indiz dafür, dass die Merkur-Lizenzpartner die jüngsten Entwicklungen ernst nehmen.

Gibt es wirklich keine Merkur Spielautomaten Online?

Doch, aber nur die oben bereits erwähnten Spiele von Reel Time Gaming im Platincasino. Die vom Softwarehaus Edict programmierten Spiele sind ebenso wie die von Blueprint in Deutschland komplett vom Netz.

Kann ich mit irgendwelchen Tricks doch noch spielen?

Wenn Ihr versucht, Online Casinos mit einem Trick zu überlisten, um doch noch die komplette Auswahl an Merkur Geldspielautomaten nutzen zu können, müssen wir Euch waren: Uns ist kein Trick bekannt, der wirklich funktioniert. Denn selbst wenn Ihr es schafft, Euch unter Vorspielung falscher Tatsachen anzumelden, müsst Ihr spätestens bei der Auszahlung Eure Identität nachweisen. Und dann habt Ihr ein Problem um kommt im schlimmsten Fall nicht an Euer Geld. Dann doch lieber mit Spielgeld zocken bei Merkur 24. Oder im Platincasino auf die weinigen verfügbaren Unterhaltungsspielgeräte zurückgreifen, die es nach dem Rückzug noch gibt.

Reicht eine Lizenz in Schleswig-Holstein?

Zunächst einmal ist fraglich, wie die Online-Casinos mit Lizenz in Schleswig-Holstein vorgehen werden.

Hintergrund: Das nördlichste Bundesland ist bis jetzt der einige Ort, an dem für eine kurze Zeit Casino-Lizenzen vergeben wurden. Die Vergabe wurde zwar zwischenzeitlich gestoppt, aber die Lizenzen sind aktuell noch gültig. Streng genommen – und das aktuelle Urteil des BVerwG legt eine strenge Auslegung nahe – gilt diese Lizenz aber nur für die 2,8 Millionen Einwohner Schleswig-Holsteins.

Die von uns gelisteten Online Casinos mit Lizenz in Schleswig-Holstein sind aber alle bundesweit tätig. Ob Gauselmann hier ein Auge zudrückt oder ebenfalls verlangt, die Spiele für alle vom Netz zu nehmen, ist offen. „Das ist in der Schwebe. Wir sind dazu in Gesprächen mit Merkur“, heißt es von Casinoanbietern. Wenn Gauselmann rigoros vorgeht, dürfte es die Spiele am Ende nur noch bei Anbietern geben, die ein eigenes Portal für Schleswig-Holstein betreiben. Dazu zählt zum Beispiel Drückglück, das es in einer Version mit .com und einer Version mit .de gibt. UPDATE: Hier sind die Spiele nur auf der Version für Schleswig Holstein verfügbar.

DrückGlück
DrückGlück ist eines der wenigen Casinos, die ein eigene Version für Schleswig-Holstein anbieten.

Was ist mit Casinos, die deutsche Spieler nicht gezielt ansprechen?

Ebenfalls unklar war, ob Gauselmann nur bei Casinos mit einer deutschsprachigen Seite einschreitet. In diesem Fall könnte es für die Glücksspielunternehmen eine Lösung sein, die deutsche Übersetzung vom Netz zu nehmen und nur noch die englische Seite online zu lassen, auf der dann weiterhin Merkur Automaten für den internationalen Markt verfügbar sind. UPDATE: Inzwischen sind wir schlauer und wissen: Alle Anbieter haben kleinbei gegeben und die Spiele komplett für deutsche Kunden gesperrt.

Welche anderen Alternativen habe ich?

Die oben vorgestellten Schlupflöcher kommen also alle nicht zum Tragen – was bleibt dann noch, wenn man unbedingt die Merkur Automaten online spielen möchte? Neben den bereits erwähnten RTG Spielen stellen wir drei Alternativen vor:

Slot-Empfehlungen

Wir haben uns auf die Suche nach Spielen anderer Hersteller gemacht, die beliebten Merkur Automaten sehr ähnlich sind. Unsere Empfehlungen:

 

OriginalAlternativeLink zum Spiel
Eye of HorusTreasure of Horus (Iron Dog)Hier spielen
El ToreroWild Toro (Elk Studios)Hier spielen
VampiresBlood Queen (Iron Dog)Hier spielen
221B Baker StreetMr Holmes and the stolen Stones (Yggdrasil)Hier spielen
Gold of PersiaPersian Fortune (Red Tiger)Hier spielen
Jolly’s CapJoker Pro (NetEnt)Hier spielen

 

Das Social Casino Merkur24

Erst kürzlich haben wir Merkur24 vorgestellt, ein Social Casino, hinter dem die Gauselmann Gruppe selbst steht. Hier könnt Ihr die beliebten Spiele kostenlos mit Spielgeld spielen. In-App-Käufe sind möglich, klassisches Echtgeldspiel ist aber ausgeschlossen. Ihr könnt lediglich Sachpreise gewinnen. Wem es nicht um das Spielen mit Echtgeld geht, der könnte hier eine neue Heimat finden. Dass Merkur plant, auch das Social Casino einzustellen, wäre uns nicht bekannt.

 

Novomatic Spiele

Der österreichische Konkurrent Novomatic hätte der große Profiteur der Geschichte sein können. Zumindest, solange Novoline Spiele wie Book of Ra Jackpot Edition oder Lucky Lady’s Charm deluxe noch online sind. Inzwischen wissen wir aber, dass es auch Novomatic getroffen hat.

Von der Aufmachung her sind sich die Spiele von Merkur und Novomatic sehr ähnlich. Beide sprechen eher die Fans klassischer Automatenspiele an, beide bieten wenige Gewinnlinien und haben wegen der hohen Varianz sehr hohe Gewinnchancen bei einzelnen Spins. Da Novoline aber nicht in Frage kommt, haben wir uns weiter umgeschaut und stoßen dabei auf Bally Wulff und Gamomat.

Bally Wulff Spiele von Gamomat

Bei Bally Wulff Geldspielautomaten ist es ganz ähnlich wie bei Merkur: Die Merkur Tochter Edict hat viele Onlineversionen programmiert, und die sind alle vom Netz. Aber was Reel Time Gaming für Merkur ist, das ist Gamomat für Bally Wulff. Der Softwarehersteller hat eine ganze Reihe der Klassiker umgesetzt, und die sind inzwischen in mehr und mehr Casinos im Netz spielbar, weil natürlich alle Onlinespielotheken nach einem adäquaten Ersatz für Merkur Spiele suchen.

Gamomat hat Spiele wie Black Beauty, Book of Romeo und Julia oder Ramses Book im Angebot. Und spielen könnt Ihr die Slotmaschinen zum Beispiel ebenfalls bei Platincasino und Lapalingo sowie bei Omni slots. Neuerdings gibt es Gamomat auch bei Sunnyplayer, Sunmaker und Ovo Casino. Vielleicht wird dadurch Euer ehemaliges Lieblingscasino wieder interessant?

Wer die Spiele von Gamomat erstmals spielt, wird sich sofort heimisch fühlen. Denn Gewinnlinien, Freispiele und Sound sind sehr nahe an Merkur Magie und Co. Eine Risikoleiter gibt es zwar nicht, aber beim Kartenrisiko mit der 50:50 Chance könnt Ihr bei Gamomat mit dem Gewinn einer Gewinnlinie weiter zocken. Explodiac statt Double Triple Chance, Fancy Fruits statt Fruitinator – es gibt für viele Merkurspiele ein adäquates Pendant von Bally Wulff bzw. Gamomat.

Moderne Videoslots von NetEnt und Microgaming

Nicht zuletzt gibt es natürlich auch noch viele andere Spielautomaten-Entwickler, die hervorragende Online-Slotmachines anbieten. Softwarefirmen wie NetEnt oder Microgaming legen, viel mehr noch als Merkur und Novomatic, großen Wert auf eine zeitgemäße Präsentation mit vielen Bonus-Features und aufwändig produzierten Intros und Animationen. Und, was man auch nicht vergessen darf: Die modernen Video-Slots bieten häufig eine viel bessere Gewinnquote, wie unser Ranking der Top 100 Spielautomaten mit der besten Gewinnchance zeigt.

Werden Novomatic Spiele jetzt auch vom Netz genommen?

Die bange Frage, die sich viele Fans von klassischen Spielautomaten stellten: War Merkur nur der Anfang? Werden bald auch die Novomatic Spiele aus den Online-Casinos verschwinden? Inzwischen müssen wir leider sagen, dass die Befürchtungen sich bestätigt haben. Greentube hat seine Spiele vom deutschen Markt zurückgezogen. Und Stargames hat seine Echtgeldspiele komplett eingestellt.

Chronologie

20. November 2017: In einem Schreiben, das der Glücksspielkonzern laut Süddeutscher Zeitung ganz klassisch per Post schickte, verlangt Gauselmann von seinen Lizenznehmern, keine Merkur Spielautomaten online anzubieten, wenn keine deutsche Lizenz vorliegt. Die Frist sollte angeblich nur ein paar Tage betragen. Es hieß, dass wer die Spiele nach Ende November noch ohne gültige Casino-Lizenz auf dem deutschen Markt anbiete, dem wolle Gauselmann den Vertrag für die Spielelizenzierung komplett kündigen.

Anfang Dezember 2017: Am Anfang sind es nur Slotsmillion und Leo Vegas, die der Aufforderung nachgekommen und keine Merkur Spielautomaten mehr online anbieten.

Mitte Dezember: Nachdem die Casinos zunächst nur zögerlich reagierten, zeigte sich im Laufe des Dezember, dass ein Casino nach dem anderen reagierter. Um Weihnachten offenbarte sich ein trauriges Bild: Die Partner des Spielotheken-Konzerns haben reagiert und die Spiele sind fast überall aus dem Angebot verschwunden.

DrückGlück lässt den Start der Slots nun nur noch in seiner Schleswig-Holstein-Version mit .de Domain zu. Stargames war bei unserem Test am 18.12. das einzige Casino, bei dem wir einen Merkur Automaten problemlos starten konnten. 888, Mr. Green und zuletzt auch LVbet und die GVC-Casinos Bwin, Party und Casinoclub haben die Spiele mit der Sonne aus dem Angebot genommen. Mit Playojo und Sunmaker haben zwei weitere Casinos reagiert, indem sie die Spiele zwar weiterhin im Angebot haben und die Spiele auch mit der Suchmaske gefunden werden können. Wer dann versucht, ein Spiel zu starten, bekommt beim Laden die folgende Fehlermeldung: This Content is not available from your Country – zu deutsch also: Das Merkur Spiel steht für Deine Region nicht zur Verfügung.

Merkur Fehlermeldung
Fehlermeldung bei Merkur Spielautomaten: This Content is not available from your Country (Screenshot von Playoyo).

27.Dezember 2017 Am 27.12. haben sich dann auch die Zeichen verdichtet, dass Novomatic nachzieht und Greentube Spiele in Deutschland sperren will.

31. Dezember 2017 Am 31.12. wurde dann klar, dass Stargames, zuletzt auch Anbieter von Merkur Spielen, sich komplett als Echtgeld-Casino zurückzieht. Das Aus für Stargames als Echtgeld Casino bedeutet auch, dass es kein Online Casino mehr gibt, das Spiele von Edict oder Blueprint für den deutschen Markt anbietet. Zumindest mit Echtgeld. Bleibt wohl nur noch Merkur24, die Spielgeld-Variante von Gauselmann selbst (hier geht es zum Spielgeld-Casino).

1. Quartal 2018: Die Redaktion von Slots Express entdeckt für Euch den Geheimtipp: Reel Time Gaming hat vier Spiele von Merkur umgesetzt, die in ganz wenigen Casinos weiterhin spielbar sind: El Torero, Wishing Well, Eye of Horus und Fishin Frenzy. Details dazu siehe oben.

28.05.2018: Beim regelmäßigen Check fällt uns auf, dass auch DrückGlück und PlayOJO, die beide zu Egamingonline gehören, inzwischen Reel Time Gaming lizenziert haben. Damit könnt Ihr auch hier wieder die vier oben genannten Geldspielautomaten von Gauselmann zocken.

Juni 2018: Auch Sunmaker und Sunny Player haben nun wieder Merkur Spiele im Programm. Durch eine Partnerschaft mit Oryx Gaming kann Sunmaker Wishing Well, El Torero, Eye of Horus und Fishing Frenzy anbieten. Bei unserem Check konnten wir die vier Merkur Automaten gleich oben auf der Seite alle Spiele finden. Ihr könnt aber auch die Suche nutzen und dort den Slotnamen oder „Oryx“ oder „Reel“ eingeben, um die Spiele zu finden.

Juli 2018: Nach langer Zeit kommt Gauselmann selbst einmal wieder in die Schlagzeilen – und zwar durchaus positiv: Mit der Stadt Düsseldorf bzw. deren Tochter D.LIVE hat sich der Konzern auf einen langjährigen Kooperationsvertrag geeinigt. Das Düsseldorfer Stadion, die ehemalige Esprit Arena, heißt ab 2018 Merkur Spielarena.

Zu den Spielen

Facts und Fragen zu Merkur Spielautomaten

Sind die Geldspielautomaten online identisch mit denen aus der Spielhalle?

Wer die klassischen Unterhaltungsspielgeräte aus dem Hause Gauselmann aus der Kneipe oder der Spielhalle kennt, der wird sich vielleicht fragen, ob die Spiele im Netz wirklich identisch sind mit den Vorbildern aus dem echten Leben. Die Antwort ist: Ja, zu großen Teilen! Die Walzen drehen sich ja auch bei vielen stationären Automaten nicht mehr wirklich und die Symbole werden nur auf einem Bildschirm. Sowohl die von Edict als auch die von Reel Time Gaming programmierten Spiele sind daher 1 zu 1 Kopien der realen Unterhaltungsspielgeräte mit den gleichen Symbolen und der gleichen Spielmechanik. Wer Merkur Magie in der Kneipe gespielt hat, der wird online kaum etwas vermissen. Bei den Spielen von Edict war auch die Risikoleiter onlineverfügbar. Bei Reel Time Gaming gibt es immerhin das alternative Kartenrisiko, bei dem Ihr rot oder schwarz wählt.

Was sind die Ausnahmen?

Wie oben bereits angedeutet: Einen erheblichen Unterschied gibt es, und der betrifft die Auszahlungsmechanik. Während Ihr an den klassischen Unterhaltungsspielgeräten auf einen maximalen Gewinn und Verlust pro Stunde begrenzt seid, gibt es dieses Limit bei den Online-Geldspielautomaten nicht.

Ist das gut oder schlecht?

Überwiegend gut. Auf der einen Seite muss man natürlich sehen, dass es gerade für suchtgefährdete Spieler ein positiver Aspekt ist, wenn der maximale Verlust pro Stunde limitiert ist. Online kann man theoretisch locker einen vier oder gar fünfstelligen Betrag in einer Stunde verspielen, wenn man denn den Fehler macht und so viel Geld auf einmal einzahlt. Diese scheinbare Sicherheit wird aber teuer verkauft: Durch eine schwache Auszahlungsquote. Man geht davon aus, dass Ihr im Schnitt pro Dreh nur 60% Eures Einsatzes wieder ausgezahlt bekommt. Online ist dieser Wert extrem viel besser. Mehr dazu hier: Online Casino oder Spielhalle.

Wie hoch ist die Auszahlungsquote der Merkur Spiele online?

Wer in einem Merkur Casino online spielt, der kann in der Regel davon ausgehen, dass die Auszahlungsquote bei 95% liegt. Diese Gewinnquote, auch RTP (Return to Player) genannt, variiert von Spielautomat zu Spielautomat. Die vier Automatenspiele von Merkur, die auch 2018 noch online verfügbar sind, haben zum Beispiel die folgenden Werte zu bieten:

  1. Eye of Horus: 96,31%
  2. El Torero: 96,08%
  3. Wishing Well: 96,00%
  4. Fishin Frenzy: 96,00%

Um die Gewinnchancen in Erfahrung zu bringen, könnt Ihr unsere Tests lesen, wo wie die Auszahlungsquote eines Slots immer nennen, wenn sie öffentlich verfügbar ist. Oder Ihr schaut in der Hilfe des Slots nach, dort erfahrt Ihr in der Regel auch, welche Chance Ihr habt, Gewinne zu machen.
Man muss sich klar machen, dass die Gewinnquote ein Durchschnittswert ist, dem man sich immer mehr annähert, wenn man extrem lange spielt. Es ist natürlich nicht so, dass Ihr bei jedem Spin mit einem Euro am Ende exakt 96 Cent wieder herausbekommt. Mal erzielt Ihr Gewinne, mal verliert Ihr Euren Einsatz. Im Schnitt ergibt sich daraus dann die Auszahlungsquote. Je höher die ist, desto größer ist Eure Gewinnchance. Bei 100% oder darüber liegt sie aber nie, denn das Casino gewinnt immer – sonst wäre es ruckzuck pleite. Die Chance, dass Ihr verliert, ist also immer größer als die, dass Ihr nach einer Runde Merkur Magie mit mehr Geld als vorher nach Hause geht.

Kann ich echte Automaten gebraucht kaufen

Ja, das ist kein Problem. Bei Ebay und Ebay Kleinanzeigen werden etliche alte Merkur Unterhaltungsspielgeräte zum Kauf angeboten. Los geht es bei alten Automatenspielen mit Walzen (zum Beispiel Sonnenfürst) oder Discs (zum Beispiel Rubin) bis hin zu moderneren Video Slots wie Merkur Magie, bei denen sich die Walzen nur noch virtuell am Bildschirm drehen.

Jetztspielen!

Hintergrund: Die Unterhaltungsspielgeräte von Gauselmann

Die Merkur Spielautomaten sind einer Marke der Gauselmann-Gruppe, die 1957 von Paul Gauselmann gegründet wurde. Die Merkur Automaten mit Scheiben oder Walzen und der Risikoleiter kennt in Deutschland jedes Kind. Die Vertriebsgesellschaft für Geldspielautomaten, die Spielhallenkette Merkur Spielothek, die Sportwettenanbieter Xtip (neuerdings mit Lukas Podolski als Werbebotschafter) und Cashpoint gehören unter anderem zum Konzern. Mit Edict eGaming Online und Blueprint Gaming Ltd. hat Merkur auch Softwarehersteller für Online Casinospiele im Portfolio. Die Automatenspiele Online haben in der Regel genauso viele Walzen und Gewinnlinien wie die Pendants aus dem echten Spielcasino. Die Ausschüttung ist aber – wie immer beim Vergleich Online vs. Spielhalle deutlich besser.

Die Gruppe macht einen jährlichen Außenumsatz von 1,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 10000 Mitarbeiter (Stand jeweils 2016). Der Unternehmer machte mit den intern als „Unterhaltungsspielgeräte mit Geld-Gewinn“ bezeichneten Walzen-Automaten ein Vermögen, geriet aber auch ins Visier der Justiz. Ab 2004 wurde für mehrere Jahre wegen angeblicher Manipulation der Spielautomaten ermittelt. Im März 2009 aber wurden die Ermittlungen eingestellt. 2011 wurde nochmals gegen die Unternehmensgruppe ermittelt wegen des Verdachts auf versteckte Parteienfinanzierung. Aber auch diese Ermittlungen wurden eingestellt. Im Rahmen der als „Paradies Papers“ bekannten Enthüllungen fiel Ende 2017 erneut der Name Gauselmann. Der Vorwurf der Journalisten (unter anderem der Süddeutschen Zeitung) lautete hier, dass das Unternehmen über eine Tochterfirma auf der Isle of Man Lizenzen für Online Casinos angeboten hätte, die damit auch in Deutschland die Merkur Spielautomaten online angeboten hätten. Mutmaßlich als Redaktion ließ der Merkur-Konzern über Umwege die Automatenspiele aus dem deutschen Internet verschwinden. Auch Bally Wulff Automaten, die von Edict programmiert wurden, waren davon betroffen.

Merkur Spielautomaten kostenlos spielen

Was bei Unterhaltungsspielgeräten in der Spielothek oder der Spielbank nicht funktioniert, ist online weiterhin möglich: Merkur Automatenspiele kostenlos ohne Anmeldung spielen. Ihr könnt dazu eines der oben genannten Casinos mit den Spielen von Reel Time Gaming aufsuchen und eine kostenlose Demo mit Spielgeld starten. Ihr könnt aber alternativ die Merkur Slots aber auch direkt bei uns spielen. In Zusammenarbeit mit dem Online Casino PlayOJO bieten wir Euch kostenlose Demos an, die Ihr direkt bei uns auf der Seite spielen könnt. Besucht dazu einfach unseren Test der folgenden vier Spiele und scrollt nach unten ans Seitenende, um das Spiel zu testen:

Unser Tipp: Geldspielautomaten im Platincasino spielen

Nachdem wir unseren Artikel zum Rückzug der Merkur Spiele online mehrfach überarbeitet haben, sieht es inzwischen gar nicht mehr so schlecht aus für die Fans klassischer Geldspielautomaten. Mit Reel Time Gaming und Gamomat gibt es zwei Softwarehersteller, die weiterhin Bally Wulff und Merkur Automatenspiele für deutsche Spieler zur Verfügung stellen. Wer auf gratis Bonus und Freispiele steht, kann beides bei Lapalingo gratis testen. Noch etwas besser gefallen hat uns das Angebot im Platincasino. Hier gibt es Gamomat und RTG, zudem erhaltet Ihr einen 100 Euro Bonus auf die erste Einzahlung. Zum Test des Platincasino geht es hier. Mit dem Button unten kommt Ihr direkt zum Casino. Auch wenn Ihr dort Double Triple Chance und Fruitinator sowie Merkur Magie seit 2018 vergeblich sucht, solltet Ihr die Aternativen einfach mal ausprobieren.

Hier spielen!