Spielautomaten Online Spielen
Donnerstag, 22 April 2021
Home / Spielautomaten / Artemis vs Medusa

Artemis vs Medusa

Hier spielen
Hier spielen

Testergebnis

Grafik - 87%
Spielspass - 72%
Bonus - 77%
Abwechslung - 74%
Fazit

Artemis vs Medusa ist grafisch schön umgesetzt. Auch das Freispiel-Feature überzeugt. Darüber hinaus bietet der Slot aber leider zu wenig.

77%
Slot Fakten
Name Artemis vs Medusa
Software Quickspin
Slot Typ Video slot
Gewinnlinien 1024 Gewinnwege
Jackpot Nein
Walzen 5
Das ist top! Das ist nicht so toll
Grafisch schön umgesetzt. Es fehlt an Abwechslung.
Theoretisch unbegrenzte Zahl an Freispielen.
Gute Einsatzspanne.

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen 50FreispieleBonus
91% Wertung
Jetzt Spielen €500 Bonus
89% Wertung

Artemis vs Medusa Slot im Test

Die griechische Göttin Artemis braucht Eure Hilfe, um die furchteinflößende Gorgone Medusa endlich zu bezwingen und die Welt von ihren ungeheuren Taten zu befreien. Der epische Kampf Gut gegen Böse in Artemis vs Medusa von Quickspin findet selbstverständlich auf dem sagenumwobenen Olymp statt. Solltet Ihr dabei erfolgreich sein, dürft Ihr Euch auf tolle Belohnungen im Unlimited Battle Free Spins-Feature freuen, das überhaupt keine Begrenzungen in puncto Anzahl der kostenlosen Spins vorschreibt.

Hier könnt Ihr den Slot spielen

Quickspin ging bei der Gestaltung der Spieloberfläche einen relativ gewöhnlichen Weg ein, sodass Ihr Eure Spielsymbole auf fünf Walzen und vier Reihen entdeckt. Anderseits verfügt dieses Automatenspiel über keine alltagsüblichen Gewinnlinien, da Eure Schatzjagd auf insgesamt 1024 Gewinnwegen stattfindet. Zuvor ist es nötig, sich mittels der Pfeil-Schaltflächen auf der rechten Seite der Total Bet-Option für den gewünschten Einsatzbetrag zu entscheiden. Diesbezüglich fühlt sich kein einziger Slotfan vernachlässigt: Denn Einsätze können ab 0,2 € getätigt werden. In Österreich kann mit bis zu 100 € je Runde gespielt werden. Sofort danach könnt Ihr Eure Spieloberfläche mit einem Klick auf die Spin-Taste unten rechts in Bewegung setzen. Das Zocken auf diesem Slot zahlt sich des Öfteren aus, da Ihr neben vieler Gewinnwege auch mit einer Auszahlungsquote von 96,17% rechnen dürft.

Artemis vs Medusa Slot

Diese Features erwarten Euch

Sobald Ihr es schafft, drei, vier oder fünf miteinander übereinstimmende Spielsymbole an benachbarten Walzen von links nach rechts zu landen, belohnt Euch der Slot mit einem gewissen Geldbetrag. Dessen Höhe wird durch die Art der gefundenen Symbole beeinflusst. Obwohl die sechs vorhandenen Edelsteine wie gewohnt wertvoll aussehen, bringen Euch Gewinnkombinationen mit diesen Symbolen eher kleinere Geldbeträge. Eure Gewinnjagd fällt mit den Symbolen einiger Kreaturen aus der griechischen Mythologie deutlich attraktiver aus, und zwar: Harpyie, Griffon, Minotaurus, sowie der angsteinflößenden Gorgone Medusa.

Ein goldenes Geweih verkörpert das Wild-Symbol in diesem Spielautomat. Dieses lässt Euren Kontostand indirekt wachsen, da es jedes andere Standardsymbol ersetzt, wenn es Teil einer Gewinnkombination ist.

Das erste lukrative Feature in Artemis vs Medusa trägt den Namen Monster Bounty-Feature und wird durch die griechische Göttin höchstpersönlich ausgelöst. Jede der mythologischen Kreaturen kann nämlich eine goldene Münze auf sich tragen. Wenn das Artemis-Symbol mit einem Goldrahmen auf der Walze Fünf landet, werden die Werte all dieser Münzen zusammenaddiert und Eurem Kontostand in Form eines Geldgewinns gutgeschrieben.

Das Aushängeschild dieses Automatenspiels ist jedoch das Unlimited Battle Free Spins-Feature, das mit drei Scatter-Symbolen in Form eines Pfeil und Bogen auf den Walzen Zwei, Drei und Vier aktiviert wird. Die Anzahl der gewonnenen Freispiele ist nicht festgelegt: Denn die Bonusrunde dauert bis der Streit zwischen Artemis und Medusa beigelegt ist. Im Laufe des Kampfes gilt es die Symbole der verschiedenen Kreaturen zu sammeln und auf diese Weise den entsprechenden Balken oberhalb der Spieloberfläche auszufüllen. Jedes Mal, wenn eines oder mehrere Symbole der griechischen Göttin gleichzeitig mit einem Symbol der Kreatur in Eurem Blickfeld landet, wird dieses dem Balken hinzugefügt. Diese werden zerstört, wenn Artemis wieder zum Vorschein kommt und Ihr gewinnt den entsprechenden Geldbetrag. Sobald Artemis das letzte Monster bezwingt, oder sich alle 15 Stufen des Balkens füllen, nimmt dieses Feature ein Ende.

Den Spielautomaten mobil spielen

Smartphone und Tablet-Nutzer unter Euch freuen sich ganz gewiss über die Information, dass dieser Spielautomat mit Verwendung zeitgemäßer HTML5-Technologien erstellt wurde. Dieser moderne Ansatz bei der Entwicklung sorgt dafür, dass Artemis vs Medusa auf Windows, Android und iOS-Geräten einwandfrei im Webbrowser läuft. Mit Ausnahme der Größe des Spielfensters weist die mobile Variante des Slots keine anderen Unterschiede zur Desktop-Version auf.

Artemis vs Medusa Slot Mobil

Testfazit zum Artemis vs Medusa Slot

Verehrer der griechischen Mythologie unter Slotfans im Internet kommen mit Artemis vs Medusa von Quickspin ohne jeden Zweifel auf ihre Kosten. Dieser Slot lädt Euch auf den legendären Olymp ein, den Ihr im Hintergrund der Spieloberfläche im Laufe des epischen Kampfes bewundern könnt. Währenddessen sind auch passende Soundeffekte zu hören, die den Krieger in Euch ratzfatz erwecken. Zwar liegt die durchschnittliche Gewinnausschüttung mit 96,17% im oberen Mittelfeld der Slots, aber dafür lässt die Anzahl der speziellen Features mit lediglich Zwei ein bisschen zu wünschen übrig. Einen grenzenlosen Spielspaß versprechen Euch zwei andere Spielautomaten von Quickspin, und zwar Tales of Dr Dolittle und Hall of the Mountain King.

Hier spielen

Weitere Slot Tests