Spielautomaten Online Spielen
Dienstag, 25 September 2018
Home / Spielautomaten / Asgardian Stones

Asgardian Stones

Hier um Echtgeld spielen
Hier um Echtgeld spielen
asgardian stones special feature bonus wheel

Testergebnis

Grafik - 92%
Spielspass - 92%
Bonus - 91%
Abwechslung - 90%
Fazit

Die nordische Mythologie ist Euer Ding? Dann führt kein Weg an diesem sehr guten NetEnt Slot vorbei. Innovative Features machen die Slot für jeden Fan von Odin & Co zu einem Muss.

91%
Slot Fakten
NameAsgardian Stones
SoftwareNetEnt
Slot TypVideo slot
Gewinnlinien20
Jackpot Nein
Walzen5
Das ist top! Das ist nicht so toll
Schön gestalteter Götter-Slot mit tollen Features.Multiplikator gilt nur für eine einzelne Gewinnvergabe.
Avalanche-Funktion in Kombination mit Crush-Symbolen und Multiplikator bietet ordentlich Action.
Freispiele, Wilds, Colossal- & Crush-Symbole und Bonus Wheel sorgen für Abwechslung.

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen €200 Bonus
91% Wertung

Asgardian Stones – Nordische Gottheiten als Spielautomat

Die nordische Mythologie um Gottheiten wie Odin oder Thor und ihre Heimat Asgard fasziniert die Menschheit seit Jahrhunderten und dient unter anderem als Vorlage für Marvel Comics und Kino-Blockbuster wie Thor. Die aktuelle NetEnt-Neuerscheinung „Asgardian Stones“, ganz frisch am 22. Februar 2018 veröffentlicht, nimmt sich diesem Szenario an. Avalanche-Funktion, Bonus-Wheel, Freispiele und Crush-Features gepaart mit einer ordentlichen Auszahlungsquote hat der neue Slot im Gepäck und verspricht jede Menge göttliche Unterhaltung. Wurde das Thema gut umgesetzt? Sind die Features unterhaltsam? Diese und einige weitere Fragen beantworten wir im folgenden Test. Wie bei Tests von NetEnt-Slots bei uns üblich, könnt Ihr das Spiel kostenlos und ohne Anmeldung bei uns spielen. Folgt dazu einfach dieser Sprungmarke zur gratis Demo unten auf dieser Seite: Asgardian Stones kostenlos spielen.

Hier um Echtgeld spielen

asgardian stones spielautomat netent

Die Fakten zum Asgardian Stones Spielautomat

Beginnen wir zunächst mit den nüchternen Fakten: Der Slot verfügt über drei Reihen, fünf Rollen und 20 fixe Gewinnlinien. Ihr könnt zwar die Anzahl der Einsatzlinien nicht verändern, dafür jedoch sowohl die Einsatzebene als auch den Münzwert festlegen. Das ermöglicht es Euch bereits mit 20 Cent pro Spin den Slot zu spielen. Der maximale Einsatz je Spin liegt bei 200€, was die High-Roller unter Euch zufrieden stellen sollte. Der Return to Player-Wert (RTP), also die theoretische Gewinnwahrscheinlichkeit, liegt laut Herstellerangaben bei ordentlichen 96,31 Prozent.

Die Umsetzung des mystischen Szenarios ist auf gewohnt hohem NetEnt-Niveau. Neben wuchtigen Soundeffekten überzeugt auch die Optik und sorgt für ein stimmungsvolles Spielerlebnis. Als Hintergrund dient die Heimatstadt des Göttergeschlechts der Arsen – Asgard. Über einem Gewässer schweben die fünf Walzen, auf denen sich die runenartigen Symbole befinden. Anders als bei den meistens Slots, werden die Rollen bzw. Walzen nicht gedreht, sondern die Symbole fallen von oben herab in die Walzenoption. NetEnt-Fans kennen dieses Feature beispielsweise vom Slot Gonzo’s Quest.

Bereits das Hauptspiel von Asgardian Stones enthält mit der Avalanche-Funktion und den Colossal-Symbolen zwei tolle Features. Die Avalanche-Funktion startet durch eine Gewinnlinie. Alle an der Gewinnreihe beteiligten Symbole explodieren, verbleibende Symbole rutschen auf den Walzen nach unten und neue Symbole füllen die freien Stellen auf. So entstehen weitere Gewinnmöglichkeiten, ohne neuen Spin. Erst wenn sich keine neue Gewinnreihe ergibt, endet der Spin. Die Colossal-Symbole sind übergroße Varianten der sich im Spiel befindlichen Runen. Bis zu 3×3 Felder können diese Symbole groß werden und erhöhen dementsprechend die Gewinnchancen. Je nach Position auf der Walze werden die Colossal-Symbole vollständig oder nur in Teilen angezeigt.

Diese Special-Features bietet der Slot

Avalanche- und Colossal-Feature bieten bereits ordentlich Spielspaß. Doch Asgardian Stones kann noch einige weitere Special-Features bieten. Zunächst sei das Wild-Symbol erwähnt, welches mit Ausnahme des Bonus Wheels alle anderen Symbole ersetzen kann. In Freispielrunden kann das Wild-Symbol auch als Colossal-Symbol erscheinen und 3×3 Felder einnehmen.

Die Colossal Crush-Funktion kann nach der ersten Avalanche ausgelöst werden. Colossal-Symbole müssen immer auf den direkt darunter liegenden Symbolen landen. Sind durch Gewinnreihen Lücken in den Reihen entstanden und ein Colossal-Symbol landet auf diesen Lücken, zerstört es alle Symbole dieser unvollständigen Reihe. Dies passiert solange, bis das Colossal-Symbol auf einer vollständigen Reihe landet. Für jede zerstörte Reihe erhöht sich der Gewinnmultiplikator, der am linken Bildschirmrand angezeigt wird. Der maximale Multiplikator liegt bei x4 und wird bei der nächsten Gewinnbewertung eingesetzt. Danach wird dieser zurückgesetzt auf x1.

Das Bonus Wheel bietet neben Direktgewinnen auch die Möglichkeit Free Spins zu erhalten. Das Bonus Wheel ist ein Symbolblock aus 3×3 Feldern und kann nur auf den letzten 3 Rollen erscheinen. Wie die Colossal-Symbole, kann auch das Wheel je nach Rollenposition teilweise oder vollständig angezeigt werden. Das Rad stoppt, sobald alle Avalanches und Gewinnbewertungen vorbei sind. Insgesamt hat das Bonusrad acht Gewinnfelder, wovon drei gewertet werden. Im Gegensatz zu regulären Symbolen explodiert das Wheel nach der Gewinnvergabe nicht, so dass keine neue Avalanche ausgelöst wird.

asgardian stones special feature bonus wheel

NetEnts Asgardian Stones bietet einige Special-Features, darunter auch das Bonus Wheel.

Das führt uns unweigerlich zum letzten Special-Feature, den Free Spins. Drei der acht Felder des Bonusrads sind mit je 5 Freispielen versehen. Abhängig davon in welcher Position das Rad stehen bleibt, könnt Ihr 0, 5, 10 oder 15 Freispiele gewinnen. Während der Free Spins kann das Bonus Wheel bis zu dreimal neu aktiviert werden und maximal 25 zusätzliche Freispiele liefern. Wie weiter oben bereits erwähnt, kann das Wild-Symbol während der Freispielrunden auch als Colossal-Symbol erscheinen. Ist das Wild-Colossal teil einer Gewinnreihe, explodiert es nicht vollständig. Es zerbricht in einzelne kleine Wilds, die für die nächste Avalanche gewertet werden.

Asgardian Stones fürs Handy

Die Slots von NetEnt sind nicht nur für ihren hohen Unterhaltungswert bekannt, sondern auch für ihre hervorragende mobile Umsetzung. So auch die mobile Variante von Asgardian Stones für Smartphones und Tablet. Auf Android, iPhone, iPad oder Windows Phone könnt Ihr ohne Qualitätseinbußen mit den nordischen Gottheiten spielen. Die mobile Steuerung ist NetEnt-typisch und bedarf eigentlich keiner weiteren Erklärung. Asgardian Stones findet Ihr in allen guten NetEnt Casinos, beispielsweise hier oder hier.

asgardian stones mobil per app spielen

Wir kennen es nicht anders von NetEnt: Die Portierung des Slots auf mobile Endgeräte ist hervorragend gelungen.

Testfazit: So gut ist Asgardian Stones von NetEnt

Mit Asgardian Stones hat NetEnt erneut einen tollen Slot abgeliefert. Ein stimmungsvolles Spielerlebnis mit guter Grafik und schicken Animationen. Eine ordentliche Gewinnquote, abwechslungsreiche Funktionen sowie ein Bonus Wheel und Freispiele runden das Angebot ab. Wir hatten jede Menge Spaß beim Testen und sind überzeugt, dass auch Ihr begeistert sein werdet. Daher vergeben wir eine seltene 90er Wertung. Doch am besten probiert Ihr den Slot gleich hier unten selbst aus!

Asgardian Stones kostenlos spielen

Hier um Echtgeld spielen