Spielautomaten Online Spielen
Sonntag, 1 Mai 2022
Home / Spielautomaten / Eye of Atum

Eye of Atum

Hier spielen
Hier spielen

Testergebnis

Grafik - 75%
Spielspass - 69%
Bonus - 71%
Abwechslung - 72%
Fazit

Eye of Atum ist kein richtig schlechter Slot, aber leider auch kein guter. Bekanntes Theme, bekannte Features, schwache Grafik. Es gibt genug und vor allem bessere Alternativen.

71%
Slot Fakten
Name Eye of Atum
Software Play'n Go
Slot Typ Video slot
Gewinnlinien 10
Jackpot Nein
Walzen 5
Das ist top! Das ist nicht so toll
Freispiele und Expanding Wilds. Wenig inspiriertes Theme.
Breite Einsatzspanne. Langweilige Features.
Bidere Grafik.

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen €500 Bonus
93% Wertung
Jetzt Spielen €500 Bonus
88% Wertung

Eye of Atum Slot im Test

Play’n Go so: Hey, wir haben hier einen Slot mit Ägypten-Theme. Und alle so: yeah. Auf der Theme-Innovations-Skala ist Eye of Atum damit schon mal kein Highscorer. Aber vielleicht hat der Slot andere gute Argumente. Ob dem so ist, erfahrt Ihr in unserem nachfolgenden Test.

Hier könnt Ihr den Slot spielen

Optisch macht der Slot einen sehr schlichten Eindruck. Das ist durchaus verwunderlich, bietet Play’n Go ansonsten doch durchaus optisch Hochwertiges. Bei Eye of Atum ist dies nicht der Fall. Fader Hintergrund, recht bider umgesetzte Symbole. Aber dazu gleich mehr. Gespielt wird auf einem 5×3 Felder großem Spieleraster. Gewinne werden auf 10 Gewinnlinien erspielt. Ihr müsst mindestens 10 Cent einsetzen um eine Runde zu spielen. Maximal könnt Ihr 100 Euro in die Waagschale werfen. Die Volatilität ist überdurchschnittlich, aber nicht extrem hoch. Der RTP-Wert liegt bei 96.2 Prozent.

Eye of Atum Slot

Das erwartet Euch bei Eye of Atum

Eye of Atum setzt im Bereich der niedrig bewerteten Symbole auf die Spielkarten J-A. Höher bewertet sind diverse ägyptische Symbole, die Ihr bereits auch von anderen Ägypten-Slots kennt. Ebenfalls mit von der Partie ist ein Wild, welches auf den Walzen 2, 3 und 4 erscheinen kann. Die Besonderheit: es handelt sich um Expanding Wilds. Die Wilds erstrecken sich also über die ganze Walze, wenn es auf einer der vorgenannten Walzen landet.

Neben dem Wild findet Ihr auch Scatter-Symbol, in Form einer Pyramide. Gelingt es Euch drei, vier oder fünf Scatter zu erspielen, schaltet Ihr das Bonusspiel frei und Euch werden 12 Freispiele gewährt. Außerdem erhaltet Ihr einen Direktgewinn in Höhe des 2-, 20- oder 500fachen. Auch während der Freispiele könnt Ihr die Expanding Wilds landen. Diese bringen im Bonusspiel aber noch eine Besonderheit mit: die Wilds wandeln Symbole von niedrigerem Wert in höherwertige Symbole um. Gelingt es Euch genug Wilds zu landen, könnt Ihr alle Symbole in die höchstbewerteten upgraden. Landet Ihr 1, 2 oder 3 Wilds während des Freespins, werden Euch weitere 1, 2 oder 5 Freispiele gewährt. Maximal könnt Ihr Euch 150 Freispiele sichern.

Eye of Atum Wild

Den Slot mobil spielen

Wenn Ihr Euch ins Eye of Atum-Abenteuer stürzen wollt, könnt Ihr dies sowohl am Mac oder Desktop-Pc, als auch auf mobilen Endgeräten tun. Der Slot ist vollständig responsive, was bedeutet, dass das von Euch genutzte Endgerät samt der Display-Größe erkannt wird und die Darstellung des Slots entsprechend angepasst wird. So habt Ihr stets ein optimales Spielerlebnis.

Testfazit zum Eye of Atum Slot

Play’n Go hat sich mit Eye of Atum mal wieder ins alte Ägypten begeben und möchte Euch dahin mitnehmen. Ob es diesen Slot unbedingt braucht? Wir finden eher nicht. Denn weder optisch, noch hinsichtlich der Features, kann Eye of Atum etwas Neues bieten. Die Grafik ist fad, ein Expanding Wild sowie Freispiele absoluter Standard. Wer jedoch auf Ägypten-Slots steht, der kann natürlich mal einen Blick auf Eye of Atum werfen. Ihr wollt andere Slots vo Play’n Go testen? Dann schaut Euch unbedingt mal Fat Frankies oder Love Joker an.

Hier spielen