Spielautomaten Online Spielen
Montag, 29 November 2021
Home / Spielautomaten / Lion’s Hoard

Lion’s Hoard

Hier spielen
Hier spielen

Testergebnis

Grafik - 91%
Spielspass - 78%
Bonus - 72%
Abwechslung - 76%
Fazit

Ein Satz mit X...! Schade, Red Tiger Gaming. Mit Lion's Hoard habt ihr richtig Potenzial liegen lassen. Optisch ist der Slot super schön. Inhaltlich überzeugt er leider nicht.

79%
Slot Fakten
Name Lion's Hoard
Software Red Tiger Gaming
Slot Typ Video slot
Gewinnlinien 20
Jackpot Nein
Walzen 5
Das ist top! Das ist nicht so toll
Optisch schöner, stimmungsvoller Slot. Wenig Features.
Mystery-Reels-Feature macht Spaß. Niedriger RTP.

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen €500 Bonus
93% Wertung
Jetzt Spielen €100 Bonus
88% Wertung
Jetzt Spielen €500 Bonus
88% Wertung

Lion’s Hoard Slot im Test

Eine riesige mit Gold gefüllte Halle, die an ein Zwergenreich aus Herr der Ringe erinnert, dient in Lion’s Hoard von Red Tiger Gaming als imposante Kulisse. Die genutzten Symbole Runden das Fantasy- bzw. Mittelalter-Theme ab. Schwerter, Helme, Ringe und nicht zuletzt die „Lion Heads“ geben ein stimmiges Bild. Ob der Slot nicht nur optisch was kann, sondern auch mit Blick auf die Spieldynamik, finden wir in unserem Lion’s Hoard Test heraus.

Hier könnt Ihr den Slot spielen

Der Aufbau des Slots bietet wenig Innovatives. Es erwarten Euch fünf Walzen und vier Reihen, so dass der Slot insgesamt über 20 Gewinnlinien verfügt. Über der obersten Reihe befindet sich auf den Walzen 1-2 und 4-5 jeweils ein sogenanntes Lion Head Meter, die jeweils vier Sockel haben, die mit Diamanten gefüllt werden sollen. Näheres hierzu erfahrt Ihr im nächsten Abschnitt. Der Mindesteinsatz von Lion’s Hoard beträgt 0,10 Euro. Maximal sind 10 Euro je Spin einsetzbar. Der RTP-Wert ist mit unter 95% (Angabe des Herstellers: 94,8 %) schwach.

Lion's Hoard Slot

Die Slot-Features

Schauen wir uns nun den Unterhaltungswert von Lion’s Hoard etwas genauer an. Wie gerade bereits erwähnt, verfügt der Slot über das Lion Head Meter. Wenn Ihr einen Scatter in Form eines Diamanten findet, füllt sich auf der entsprechenden Walze das Lion Head Meter. Sind alle Sockel einer Walze gefüllt, startet das Diamond Reels-Feature. Die Walze enthält dann ausschließlich Mystery Stones anstelle der normalen Symbole. Mit dem nächsten Spin werden dann die Mystery Stones in reguläre Symbole gewandelt. Die ganze Walze enthält dann aber nur das eine Symbol, so dass sich die Gewinnchance deutlich erhöht. Dieses Feature bleibt bestehen, bis ein Gewinn erzielt wird. Ihr könnt also durchaus auch mehrere Mystery-Stone-Walzen freischalten.

Habt Ihr auf einer Walze die vier Diamant-Sockel gefüllt und erdreht weitere, erhöht dies den Multiplikatorwert der Walze. Habt Ihr mehrere Walzen mit Multiplikatoren und alle Mulitplier-Walzen sind an einem Gewinn beteiligt, so werden die Multiplier miteinander multipliziert. Dies führt dazu, dass Ihr einen maximalen Gewinnmultiplikator von x96 erreichen könnt.

Solltet Ihr in der mittleren Walze das Glück haben einen blauen Diamanten zu erdrehen, werden automatisch die Sockel aller Walzen gefüllt. Durch den blauen Scatter wird das Diamond-Reel-Feature also instant ausgelöst.

Mit etwas Glück wird auch das Super Wild-Feature ausgelöst. Sollten die Mystery-Stones vier kleine Wilds hervorbringen, verbinden diese sich zu einem großen, walzenübergreifenden Wild. Dieses bleibt solange auf Position, bis es Teil einer Gewinnkombination wird.

Lion’s Hoard auf Smartphone und Tablet

Lion’s Hoard könnt Ihr selbstverständlich auch auf Handy und Tablet spielen. Red Tiger Gaming produziert seine Slots Device-übergreifend, so dass Ihr auch auf Eurem Mobile die gleiche Spielerfahrung erwarten könnt wie am Desktop. Die mobile Version lief in unserem Test flüssig und einwandfrei.

Lion's Hoard Mobil Slot

Testfazit zum Lion’s Hoard Slot

Lion’s Hoard ist ein optisch gelungener Slot. Auch das Sammeln von Diamanten, um das Mystery-Reel-Feature auszulösen, macht Spaß. Hinsichtlich der Features bietet der Slot aber viel zu wenig. Keine Freispiele, kein echtes Bonusspiel und auch im Basisspiel erwartet Euch nicht gerade viel Action. Aus unserer Sicht wirklich schade, denn der Slot hat gute Ansätze. Auch mit Blick auf die Auszahlungsquote schneidet der Slot schwach ab. Auch wenn Lion’s Hoard uns nicht wirklich überzeugt, steht Red Tiger Gaming ansonsten für richtig gute Slots, wie beispielsweise Age of Akkadia oder Esqueleto Mariachi.

Hier spielen