Spielautomaten Online Spielen
Dienstag, 9 März 2021
Home / Spielautomaten / Riddle Reels: A Case of Riches

Riddle Reels: A Case of Riches

Hier spielen
Hier spielen

Testergebnis

Grafik - 89%
Spielspass - 97%
Bonus - 95%
Abwechslung - 89%
Fazit

Riddle Reels ist ein super cooler Slot, gespickt mit sehr vielen spaßigen und teils innovativen Features. Unbedingt ausprobieren!

92%
Slot Fakten
Name Riddle Reels: A Case of Riches
Software Play'n Go
Slot Typ Video slot
Gewinnlinien 9
Jackpot Nein
Walzen 3
Das ist top! Das ist nicht so toll
Tolle Grafik. Wir haben hier wirklich gar nichts auszusetzen.
Vollgepackt mit Features.
Kriminalfall im Rahmen eines Features lösen: cool!

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen €2500 Bonus
95% Wertung
Jetzt Spielen €100 Bonus
89% Wertung
Jetzt Spielen 50FreispieleBonus
91% Wertung

Riddle Reels: A Case of Riches Slot im Test

Schlüpft in die Rolle von Sherlock Holmes, löst spannende Fälle auf den Straßen Londons und kassiert für Eure Mühen tolle Belohnungen in Höhe von bis zu 5000-fachem des Gesamteinsatzes. Auf Eurer virtuellen Reise in Riddle Reels von Play’n Go werdet Ihr von einigen bekannten Charakteren aus den Büchern von Arthur Conan Doyle begleitet, einschließlich des Mathematikers namens Professor Moriarty. Der Spielautomat ist prall gefüllt mit lohnenden Features, wobei das fünfteilige Case of Riches definitiv im Rampenlicht steht.

Hier könnt Ihr den Slot spielen

Eure Spieloberfläche, die direkt in der legendären Baker Street liegt, umfasst drei Walzen, drei Reihen und neun aktive Gewinnlinien. Beim Spielen sind Einsätze ab 0,1 € möglich. In Österreich kann man mit bis zu 100 € zocken. Euren Gesamteinsatz bestimmt Ihr mit einem Mausklick auf die entsprechenden blaufarbigen Schaltflächen unterhalb des Spielgitters. Die Detektivarbeit in London startet Ihr mit dem Spin-Button rechts unten. Die durchschnittliche Gewinnausschüttung liegt bei 96,22%.

Riddle Reels Slot

Die Slot-Features

Das klassische Design der Spieloberfläche ist nicht das einzig Gemeinsame an Riddle Reels im Vergleich zu traditionellen Slotmaschinen. Bezahlt werdet Ihr nämlich ausschließlich für Symbolkombinationen in Richtung links-rechts, die angefangen mit der ersten Walze geformt werden und drei oder mehrere identische Symbole beinhalten müssen. Die weniger wertvollen Symbole werden von verschiedenen Gegenständen aus der kriminellen Unterwelt repräsentiert, und zwar: Seile, Schraubenschlüssel, Messer und Waffen. Deutlich attraktivere Belohnungen für Eure Mühen erwarten Euch mit den Symbolen der vier Buchcharaktere, wie Iren Adler oder Professor Moriarty.

Die lange Liste an tollen Features fängt mit drei Arten von Wilds an, die die Rollen aller Symbole mit Ausnahme des Scatter spielen können. Zusätzlich zum gewöhnlichen Wild trefft Ihr nämlich auch auf die 2x Multiplier- und 3x Multiplier-Wilds. Wenn Ihr mehrere Multiplier-Wilds in einer Drehung landet, werden die angezeigten Multiplikatorwerte miteinander multipliziert und der Gesamtwert wird auf den erzielten Münzgewinn bezogen.

Eine Lupe mit einem Fragezeichen darauf dient Euch als das Wild. Zwei Scatter schalten das Re-Spin-Feature frei. Jetzt bleiben die Walzen mit den Scatter darauf stehen, während sich die dritte Walze einmal kostenlos dreht. Wenn nach dem Spin kein neues Scatter in Eurem Blickfeld landet, bekommt Ihr einen Trostpreis in Form des Mystery-Features. In diesem Fall duplizieren sich die Scatter auf den jeweiligen Walzen und decken danach andere gleichartige Spielsymbole auf.

Andernfalls aktiviert sich das Case of Riches-Feature, das aus den folgenden fünf Teilen besteht:

  1. Der Fall: In der Bonusrunde gilt es Spuren zu sammeln und einen Kriminalfall aufzuklären.
  2. Der Beginn: Um dabei erfolgreich zu sein, müsst Ihr den Clue Points-Balken in einem Würfelspiel binnen maximal vier Zügen vollständig ausfüllen.
  3. Das Brett: Auf Eurem Spielbrett seht Ihr 14 Flächen, die jeweils eine Spur zum Täter beinhalten. Jedes der Features umfasst fünf Spuren, wobei Ihr eine am Start und vier im Laufe des Würfelspiels sammelt. Jeder Würfelwurf bewegt Euch um eine bis sechs Positionen auf dem Spielbrett.
  4. Die Aufgaben: Jede neue Spur bringt Euch ein, zwei oder drei Freispiele mit einer der vier folgenden Besonderheiten, und zwar:
    – Alle Waffen werden in die gleiche Art verwandelt.
    – Alle Buchcharaktere verwandeln sich in einen davon.
    – Eine Walze wird komplett Wild.
    – Nichts vom oben erwähnten passiert.
  5. Die Lösung des Falls: Um die Spuren erfolgreich auszuwerten und Clue Points zu sammeln, müsst Ihr während der Freispiele einen, zwei oder drei Gewinne erzielen. Die gesammelten Punkte werden dem Clue Point Wheel Meter hinzugefügt. Wenn sich dieser Balken völlig ausfüllt, bekommt Ihr eine tolle Belohnung in Form des Mega Spin-Features.

In diesem Feature erhaltet Ihr ein Freispiel mit einer Wild-Walze oder Multiplier-Wild-Walze und den anderen zwei mit Waffensymbolen. Nach dem Gratisspin wird das Case of Riches-Feature reaktiviert. Wenn sich der Clue Point Wheel Meter nicht vollständig ausfüllt, habt Ihr eine Chance am Glücksrad zu drehen und somit das Case of Riches-Feature nochmals zu spielen.

Mobiles Spiel

Die einfache Gestaltung dieses Spiels täuscht: Denn in Anbetracht des HTML5-Formats ist es zweifellos klar, dass sich Riddle Reels von Play’n Go auf dem neusten Stand der Technik befindet. Demnach könnt Ihr an diesem Automatenspiel auf jedem der derzeit gängigen Betriebssysteme ohne Download im Instant-Play-Modus Gefallen finden.

Riddle Reels Slot Mobil

Testfazit zum Riddle Reels: A Case of Riches Slot

Wer sich mit den Abenteuern von Sherlock Holmes auskennt, stellt im neuen Slot von Play’n Go viele Gemeinsamkeiten mit dem legendären Detektiven fest. Münzgewinne in regelmäßigen Abständen zählen zum Standardprogramm, da Riddle Reels über eine Auszahlungsquote von 96,2% und diverse äußerst profitabel Features verfügt. Ein hochkarätiger Spielspaß ist auch in Diamond Vortex und in Jolly Roger 2 von Play’n Go Garant!

Hier spielen