Spielautomaten Online Spielen
Mittwoch, 5 Oktober 2022
Home / Spielautomaten / Wild Trigger

Wild Trigger

Hier spielen
Hier spielen

Testergebnis

Grafik - 91%
Spielspass - 79%
Bonus - 76%
Abwechslung - 73%
Fazit

Ein durchaus gelungener Wild-West-Slot, der sehr viel Potenzial liegen lässt.

79%
Slot Fakten
Name Wild Trigger
Software Play'n Go
Slot Typ Video slot
Gewinnlinien 20
Jackpot Nein
Walzen 5
Das ist top! Das ist nicht so toll
Gelungene Umsetzung des Wild-West-Themes. Mauer RTP-Wert.
Zwei Wilds. Zu wenige Features.
Respin- und Freispiel-Feature.

Wo um Echtgeld spielen?

Jetzt Spielen €500 Bonus
93% Wertung
Jetzt Spielen €100 Bonus
88% Wertung
Jetzt Spielen €500 Bonus
85% Wertung

Wild Trigger Slot im Test

Play’n Go schickt Euch mit dem Wild Trigger Slot in den Wilden Westen. Falls Ihr also auf Cowboys und -girls, Saloons und den rauen Charme des Wilden Westens mögt, könnt der Slot genau das Richtige für Euch sein. Wie wild dieser wirklich ist, erfahrt Ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Hier könnt Ihr den Slot spielen

Optisch macht der Slot durchaus was her. Im Hintergrund eine schön gestaltete Wild-West-Stadt, im Vordergrund die 5×4 Felder große Spielfläche. Gewinne erspielt Ihr auf insgesamt 20 fixen Gewinnlinien. Die Besonderheit: Gewinnkombinationen können sowohl von links nach rechts als auch andersherum erzielt werden. Welche Richtung gerade aktiv ist, seht Ihr an Pfeilen direkt neben den Walzen. Der Slot hat mit 2 Cent einen sehr geringen Mindesteinsatz. Maximal sind 100 Euro je Spin einsetzbar. Wild Trigger ist somit für alle Bankrolls geeignet. Die Volatilität des Slots ist durchschnittlich, der RTP-Wert von 96,2 Prozent mäßig.

Wild Trigger

Das hat der Slot zu bieten – Featureübersicht

Kommen wir nun mal zu den Inhalten des Wild Trigger Slots. Mit den Spielkartenwerten 10-A am unteren Ende der Paytable zeigt sich der Slothersteller bedingt kreativ. Five of a Kind dieser Symbole zahlt Euch das 5 bis 7,5fache des Einsatzes. Höher bewertet sind die Whiskeyflasche mit Gläsern, Cowboyhut und -stiefel, Pistolen, Dynamit und ein Sack voll Gold. Denn diese Symbole – vorausgesetzt Ihr erspielt fünf auf einer Gewinnlinie – zahlen das 12,5 bis 50fache Eures Einsatzes aus. Zusätzlich gibt es noch zwei Wild-Symbole, die nicht nur Gewinnkombinationen erleichtern, sondern auch dazu dienen das Wild Trigger Feature auszulösen.

Bei den Wilds handelt es sich um einen Cowboy und ein Cowgirl, die sich offensichtlich duellieren. Die Wilds erscheinen immer nur auf den Walzen 1 und 5. Erdreht Ihr ein einzelnes Wild, so wird der Walkdown Respin ausgelöst. Das Wild ist hierbei fixiert und die Gewinnlinien zahlen in beide Richtungen aus. Erscheinen beide Wilds auf der Spielfläche, erhaltet Ihr 10 Freispiele. Beide Wilds bleiben während der Freispiele sticky und die Gewinnlinien zahlen durchgehend in beide Richtungen. Die Chancen auf Gewinne werden also deutlich erhöht.

Wild Trigger Slot

Spielen auf mobilen Endgeräten

Play’n Go gehört zu den renommierten und größere Spielschmieden. Die Spiele basieren auf einer modernen Slot-Architektur, so dass diese selbstverständlich auch mobilfähig sind. Wie bei allen modernen Slots, wird das von Euch ausgewählte Endgerät erkannt und die Darstellung an die Displaygröße angepasst. Ob mobil oder am Desktop, das Spielvergnügen ist – zumindest hinsichtlich der optischen Darstellung – stets optimal.

Testfazit zum Wild Trigger Slot

Der Wild Trigger Slot hat durchaus gelungene Ansätze. Die Grafik und Animationen sind gelungen und stimmungsvoll. Auch die beiden Wilds, die Features auslösen können und die Gewinnlinien, die in beide Richtungen auszahlen, sind gute Ideen. Aber warum gibt es nur den Respin sowie die Freispiele? Der Slot lässt unglaublich viel Potenzial liegen. Schade. Hier wäre viel mehr drin gewesen. Wollt Ihr andere Werke von Play’n Go ausprobieren? Dann empfehlen wir Euch King’s Mask oder Puebla Parade anzuspielen.

Hier spielen